Z‘ Rynach

DSC08866.JPGLeider habe ich keine Fotos aus Reinach bei Basel mitgebracht. Aber der Bürgergemeindepräsident hat mir dieses Foto zugesendet. Vielen Dank dafür. Im Bürgerhaus gab es am Abend des ersten Advents eine besondere Faust-Aufführung.

Seppi, Sascha, Andrea, Daniela, Andreas, Beat und Lisbeth und vor allem Daniela werden mit in bester Erinnerung bleiben.

Die Steinpilzsuppe war klasse und der Techniker hat wirklich getan, was er nur konnte. Ist ja nicht seine Schuld, wenn die Bluetooth-Box nach 10 Minuten ihren Geist aufgibt und die Verbindung sprengt.

Die gute Erkenntnis: Faust in Reinach funktioniert auch super ohne Musikzuspieler.. Heute spiele ich das Weihnachtsprogramm „Der Tannenbaum brennt“ in Pforzheim.

Und dann erreichte mich vom Bürgermpräsidenten noch folgenden schönen Zeilen, die mich froh stimmen.

 

lieber Herr Kohlhepp
Dankeschön für Ihren Auftritt bei uns in Reinach bei Basel!
Ich habe den ganzen Faust am Goetheanum in Dornach  schon mal klassisch erleben dürfen. Gestern Abend habe ich mich köstlich mit Ihrer Version amüsiert!

Hoffe sie bald mal wieder in unserer Nähe erleben zu dürfen.
Mit Vorweihnachtlichen Grüssen

P. M.
Bürgergemeindepräsident

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s